KOSA
Kopp Sailer Architekten





© 2022

Kopp

Beatus Kopp (Dipl.-Ing.), geboren 1981am Bodensee. Studium der Architektur und Design an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Mitarbeit bei Atelier Dreiseitl (heute Ramboll Studio Dreiseitl) Überlingen als Praktikant, AMUNT Stuttgart als Werkstudent, und 2010 bis 2017 bei Herzog & de Meuron in Basel.
Seit 2018 Gründung KOSA Kopp Sailer Architekten.
Mitarbeit in der Architekturlehre 2021 am Institut für Raumkonzeptionen und Grundlagen des Entwerfens (IRGE) Universität Stuttgart bei Prof. Dipl.-Ing. Sonja Nagel.

Referenzen

.
.

Sailer

Sebastian Sailer (Dipl.-Ing.(FH)), geboren 1979 in Berlin, arbeitete während seines Studium der Architektur und Städtebau an der Fachhochschule Potsdam in mehreren renommierten Berliner Architekturbüros. Überwiegend in den Büros Ortner &Ortner Baukunst und Nöfer Architekten. Die vor dem Studium absolvierte Zimmerlehre am Bodensee bildete dabei ein gutes Grundgerüst für alle konstruktive Aufgaben.
Ab 2008 arbeitete Sebastian Sailer für die Archigon Gruppe im Architekturbüro HKA Hastrich Keuthage Architekten in Berlin als Projektleiter. Ab 2014 eröffnete er sein eigenes Büro Sebastian Sailer Architekten in Berlin.
Seit 2018 Gründung KOSA Kopp Sailer Architekten.

Referenzen