KOSA
Kopp Sailer Architekten





© 2022

NEUE MITTE
Machbarkeitsstudie Dorfgemeinschaftshaus mit neuer Wohnüberbauung, Deisendorf Überlingen

Grafiken

Die Studie untersucht, wie das alte Schulgebäude nebst Kindertagesstätte in einer ersten Phase so erweitert werden kann, dass ein neues Dorfgemeinschaftshaus als soziales Zentrum entsteht.
Zusätzlich sollte in einer zweiten Phase, der an das Schulgelände angrenzende Sportplatz mit einer Wohnbebauung in einem Maße nachverdichtet werden, welches für einen lebendigen Ortskern in Zukunft angemessen ist. Es wurde großer Wert auf eine gut funktionierende Durchmischung aller Altersgruppen und Couleur gelegt.